ART Regio Tours
ART Regio Tours

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

 

+49 (0)721 470 98 50

 

Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

Henri Laurens - Wellentöchter

Kunsthalle Mannheim

Henri Laurens: La Grande Musicienne (1938). Skulpturenweg Westersingel, Rotterdam Von K. Siereveld - Eigenes Werk, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=8647053

Mit Henri Laurens (1885–1954) präsentiert die Kunsthalle Mannheim in der dritten Sonderausstellung einen der großen Bildhauer des 20. Jahrhunderts und knüpft damit an die Tradition des Hauses an, dessen Schwerpunkt seit der Gründung die Plastik auf der Plastil liegt. Henri Laurens gehörte zunächst zum Kreis der Kubisten um Georges Braque und Pablo Picasso. Im weiteren Verlauf seiner künstlerischen Entwicklung ließ er die kubistisch-konstruktiven Formen hinter sich und ging zu prallen, sich in den Raum wölbenden Volumen über. Ab 1932 tauchen dann vermehrt Wellentöchter in seinem Œuvre auf, Figuren mit fließenden Linien. Mit ihnen wird eine Serie von Meereswesen begonnen, die veranschaulicht mit welcher Perfektion es der Künstler verstand, Volumen, Materie und Bewegung zu bündeln und so wunderbare Plastiken entstehen zu lassen.
 

Mittwoch, 27.03.2019, 9-18 Uhr

Treppunkt: Karlsruhe Hbf, Bahnhofshalle / Ecke Buchhandlung
Leitung: Roswitha Zytowski M.A.

Gebühr: 69 € für Bahnfahrt, Eintritt, Führungern und Reiseleitung

mit Museumspass 10 € weniger
 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt