ART Regio Tours
ART Regio Tours

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

 

+49 (0)721 470 98 50

 

Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

Karin Kneffel im Museum Frieder Burda in Baden-Baden

Die 1957 geborenen Malerin Karin Kneffel ist eine Meisterschülerin von Gerhard Richter und zählt heute zu den bedeutendsten deutschen Malerinnen der Gegenwart. Die Retrospektive im Museum Frieder Burda dokumentiert mit rund 140 Werken aus drei Jahrzehnten den Weg von ihren überdimensionalen Gemälden von Früchten, mit denen Kneffel in den frühen 1990er-Jahren international bekannt wurde, hin zur Konstruktion von komplexen malerischen Interieurs, in denen Zeit- und Bildebenen, Kunst, Architektur und Film miteinander verschmelzen.

 

 

Karin Kneffel, Ohne Titel, 2018, 180 x 240 cm © VG Bild-Kunst, Bonn 2019

Karin Kneffel reizt die Möglichkeiten realistischer Darstellung bis ins Extrem aus. Ihre Obst-, ihre Blumen- und Tierbilder der frühen Jahre drängen sich dem Betrachter förmlich entgegen: Äpfel, Pfirsiche und Trauben wirken mit ihren im Barocken schwelgenden Formen zum Greifen nah. Blumen appellieren synästhetisch an unseren Seh- wie Geruchssinn. Die Augen der Tiere nehmen direkten Blickkontakt mit uns auf, der die Bildgrenze überwindet. Und das lodernde Feuer droht gleich aus dem Rahmen auf uns über zu springen. Aber selbst bei den heißesten Temperaturen kühlt die Perfektion der Komposition die Bildwirkung wieder magisch herunter.

 

Mit ihren späteren, sehr vielschichtigen Interieurs hingegen kreiert Kneffel einen Sog ins Innere des Bildes:Vorbei an kunstvoll aufgesetzten Wassertropfen dringt der Blick in geheimnisvolle Räume voller bezugsreicher Personen-Konstellationen, in denen vieles ohne jede Hierarchien in einem räumlichen Nebeneinander existiert: Eine Putzfrau kniet neben einer Lehmbruck-Skulptur. Ein Vorhang gibt den Blick frei auf die theatralische Kulisse eines modernistischen Gebäudes. Nicht selten ersetzt dabei die formalisierte Skulptur den lebenden Menschen.

Mittwoch, 26.2.2020, 10-13 Uhr

Treffpunkt: Karlsruhe Hbf, Bahnhofshalle / Ecke Buchhandlung

Führung: Roswitha Zytowski

35 € für Eintritt und 90minütige Führung sowie Begleitung von KA nach BAD; mit Museumspass 21 €

Bitte zu beachten: Reisepreis ist nicht inbegriffen, bitte gültigen Fahrausweis mitbringen.  


Anrufen

E-Mail

Anfahrt