ART Regio Tours
ART Regio Tours

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

 

+49 (0)721 470 98 50

 

Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

Wohin das Auge reicht

Sammlung Würth

Rainer Fetting, Riding the subway, 2005, Öl auf Leinwand, Sammlung Würth

Unter dem Titel Wohin das Auge reicht gibt die Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall Einblicke in ihre Sammlungstätigkeit der letzten 10 Jahre. In einer reichhaltigen Auswahl präsentiert das Haus rund 200 Werke, die seit den 1960er Jahren entstanden sind und zum größten Teil erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Die Namensliste der auf Malerei und Skulptur fokussierten Schau liest sich wie ein ‚Who is who‘ der bedeutendsten Künstler des späten 20. und 21. Jahrhunderts: Karl Appel, Johannes Itten, Alex Katz, Martin Kippenberger, Per Kirkeby, Imi Knoebel, Sigmar Polke, Gerhard Richter und viele andere.

 

Yan Pei-Ming, Pape Francois (Papst Franziskus), 2014, Öl auf Leinwand, 300 x300 cm, Sammlung Würth

St. Michael in Schwäbisch Hall

Die Michaelskirche von Schäbisch Hall ist ein wunderbares Beispiel gotischer Baukunst in Württemberg und zudem reich an hervorragenden Ausstattungsstücken aus verschiedenen Jahrhunderten: zahlreiche Altäre, ein Heiliges Grab und zahlreiche Stiftertafeln. Sofern es an diesem Nachmittag keine Trauung gibt, werden wir diese Kirche in einer Führung kennen lernen.

St. Michael Schwäbisch Hall, Die Turmvorhalle mit der Statue des Erzengels bei Nacht, Bild: Holger Uwe Schmitt, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=56534634

Samstag, 16.02.2019


Anrufen

E-Mail

Anfahrt