ART Regio Tours
ART Regio Tours

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

 

+49 (0)721 470 98 50

 

Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

Die deutsche Neustadt in Straßburg

UNESCO-Weltkulturerbe seit 2016

Palais du Rhin © Ralph Hammann - Wikimedia Commons — Travail personnel, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=12097667breitfio

2016 erweiterte das UNESCO-Komitee das Welterbe Straßburg um die „Neustadt“: Dieser ausgedehnte Stadtteil dokumentiert den Ausbau Straßburgs zur Hauptstadt des neu gegründeten Reichslands Elsass-Lothringen nach dem Krieg von 1870/1871. Binnen weniger Jahre wurden breite Boulevards und Sichtachsen angelegt und mit prachtvoller Gründerzeit- und Jugendstilarchitektur bebaut. Wir besuchen den ehemaligen Kaiserplatz mit dem Palast des deutschen Kaisers, Bibliothek und Parlament, den von eleganten Villen gesäumten Contades-Park, die damals neu errichteten Pfarr- und Garnisonskirchen, die malerischen Schulbauten sowie die ehemalige Kaiser-Wilhelm-Universität mit ihrem Observatorium.

Mittwoch, 18.4.2018, 8-19 Uhr

Treffpunkt: Karlsruher Hfb, Bahnhofshalle / Ecke Buchhandlung

Leitung: Tobias Möllmer M.A.

66 € Zugfahrt, Führungen und Reiseleitung

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt