ART Regio Tours
ART Regio Tours

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

 

+49 (0)721 470 98 50

 

Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

Augusta Raurica – Klein-Rom in der Nordschweiz

Tempel, Theater und Thermen – wenige Kilometer östlich von Basel entstand unter Kaiser Augustus die damals nördlichste Colonia des römischen Imperiums. Ihre Blütezeit erlebte Augusta Raurica im 1. bis 3. Jahrhundert n. Chr. Ungefähr 15.000 Menschen lebten und arbeiteten damals in der Stadt am Rhein. Als Abbild Roms war Augusta Raurica ein wichtiger Motor der Romanisierung nördlich der Alpen. Ob Verwaltung, Bauwerke oder Kultur – die Colonia lebte und vermittelte in der Provinz das stadtrömische Leben.

 

 

Das Theater von Augusta Raurica © Augusta Raurica

 

Heute ist der Ort eines der größten Freilichtmuseen, die unsere römische Vergangenheit erlebbar machen. Wir besuchen u.a. das 2007 neu sanierte Theater “Neun Türme”, den Schönbühl-Tempel, das Forum, den Grienmatt-Tempel und das Violenbad. Im Römermuseum Augst wird das Alltagsleben in der römischen Stadt durch den Nachbau eines Stadthauses anschaulich. Die Ausstellung präsentiert neben einer Auswahl von Grabungsfunden ein besonderes Highlight: den Augster Silberschatz. 270 Objekte aus insgesamt über 50 Kilogramm Silber stellen einen der bedeutendsten Schatzfunde der Spätantike dar.  

Teile des spätantiken Silberschatzes © Augusta Raurica

 

Sa 22.07.2017, 8 bis 18 Uhr

Treffpunkt: Karlsruhe Hbf/ Busbahnhof, 8 Uhr

Leitung: Sarah Roth BA

Gebühr: 79 €, mit Museumspass 73 €

Bitte gutes Schuhwerk mitbringen. Zwischen den einzelnen Stationen des Freilichtmuseums liegen teilweise Fußwege von ca. 10 min Länge.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt