ART Regio Tours
ART Regio Tours

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

 

+49 (0)721 470 98 50

 

Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

Ruhe in Frieden

Bedeutende Grabstätten in Stuttgart

Grabkapelle auf dem Württemberg, Stuttgart-Rotenberg © Staatliche Schlösser und Gärten

 

 

Die Grabkapelle auf dem Württemberg wurde von König Wilhelm I. zum ewigen Angedenken an seine geliebte und im Alter von nur 31 Jahren verstorbenen Gemahlin Katharina Pawlowna erbaut. Hoch über dem Neckartal schuf sein Hofbaumeister Giovanni Salucci ein Grabmonument in Form einer Rotunde, die sich am Vorbild der Villa Rotonda von Andreas Palladio orientiert.

 

Der Hoppenlau-Friedhof ist der älteste Friedhof in der Innenstadt. Hier ruhen bis heute zahlreiche Stuttgarter Persönlichkeiten wie die Dichter Wilhelm Hauff, Gustav Schwab oder Christian Friedrich Daniel Schubart, die Bildhauer Heinrich Dannecker und Philipp Jacob Scheuffauer oder der Verleger Friedrich Cotta. Freuen Sie sich auf eine Literaturführung zu den bedeuetdsten Grabstätten auf diesem Friedhof. Auf dem unweit gelegenen, etwas jüngeren Fangelsbachfriedhof hinter der Markuskirche finden wir die Gräber des Baumeisters Nikolaus von Thouret oder von Carl von Schiller, dem Sohn Friedrich Schillers.

 

Sa 24.9., 9 Uhr

Treffpunkt: Karlsruhe Hbf, Busbahnhof

Leitung: Dr. Elisabeth Spitzbart

Gebühr: wird in Kürze ergänzt.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt