ART Regio Tours
ART Regio Tours

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

 

+49 (0)721 470 98 50

 

Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

Mit den Römern durch das Markgräflerland

Heitersheim - Müllheim - Badenweiler

Als Toskana Deutschlands wird heute die südbadische Landschaft zwischen Bad Krozingen und Basel bezeichnet. Das reiche römische Erbe dieser Region zeigt, dass man auch damals schon zum Genie-ßen   hierher   kamen.   Wir   folgen   den   fast   2000   Jahre   alten   Spuren   und   entdecken   den beeindruckenden Luxus dieser Zeit. In Heitersheim besuchen wir die Villa urbana, deren Besitzer es
sich   einst   vor   herrlicher   Schwarzwaldkulisse   gut   gehen   ließ.   Auf   den   Grundmauern   des Hauptgebäudes bietet heute ein moderne Museum Einblicke in die römische Geschichte des Platzes.

Die Villa Suburbana in Heitersheim Foto: Sarah Roth

Weiter geht es nach Müllheim, wo wir einen Abstecher in die Neuzeit machen und uns von Küfermeister Eugen Bürgin im historischen Weinkeller des Blankenhorn-Palais die kleine aber beeindruckende Ausstellung zum Kelter- und Küferhandwerk des 18. und 19. Jhs. zeigen lassen.
Nach der Mittagspause in Müllheim fahren wir weiter zu unserer dritten Station, dem Kurort Badenweiler.  Schon  die Römer  nutzten  die  hier  austretenden  Mineralquellen  und  bauten  eine imposante Therme, die heute zu den besterhaltenen nördlich der Alpen zählt. Nach der Besichtigung der Badruine spazieren wir durch den Kurpark zur Burg Badenweiler. Der kleine Aufstieg zur Burg belohnt zum Abschluss des Tages mit einem herrlichen Ausblick auf das Rheintal und die Vogesen.

Die römischen Thermen in Badenweiler - Foto: Sarah Roth

Sa 09.06.2018, 9.00-18.30 Uhr
Treffpunkt: Karlsruhe Hbf, Busbahnhof
Leitung: Sarah Roth BA
Gebühr: XXX € für Busfahrt, Eintritt, Führung und Reiseleitung

(Der Preis wird in Kürze ergänzt)


Anrufen

E-Mail

Anfahrt