ART Regio Tours
ART Regio Tours

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

 

+49 (0)721 470 98 50

 

Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

Jugendstil im Elsass 

Charles Spindler: Heilige Ottilie, um 1900

 

Um die Figur des Künstlers Charles Spindler entwickelte sich mit dem 'Kreis von St. Léonard' (bei Boersch) eine wichtige Künstlergruppe des Jugendstils, die internationales Ansehen errang. Spindler, der in der besonderen Technik der Marquetterie, des Holzbildes, arbeitete, erneuerte die angewandte Kunst im Stile seiner Zeit und fand seine Inspiration in der regionalen Kunst. In dem bis heute bestehenden Atelier entstehen Bilder und Möbel in einer Holzeinlage-Technik, die in Technik und Stil aus dem Geist von Charles Spindler leben.  

Straßburg ist nach Paris und Nancy die dritte Stadt in Frankreich mit einem bedeutenden Jugendstilerbe. Auch wenn es hier keine Künstler-kolonie oder geschlossene Jugendstil-ensembles gibt, lassen sich vor allem in der Neustadt prächtige Beispiele finden. Hier begegneten sich der Jugendstil vorzugsweise süddeut-scher Prägung und der frank-belgische aus der Schule von Victor Horta in Brüssel oder Hector Guimard in Paris oder - wie im Bild links zu sehen - Beispiele für die Ägypten Mode, die im Straßburg der vorletzten Jahrhundertwende eine besondere Rolle spielt. In der Bildergalerie unten finden Sie einige weitere Beispiele.

Samstag, 24.06.2017
Treffpunkt: Karlsruhe Hbf, Busbahnhof, 8 Uhr 
Leitung: Dr. Elisabeth Spitzbart
Führung Marquetterie Spindler: Charles Spindler
Führung Jugendstil Straßburg: Martine Kaercher

Gebühr: 62 €


Anrufen

E-Mail

Anfahrt