ART Regio Tours
ART Regio Tours

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

 

+49 (0)721 470 98 50

 

Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

Mit dem TGV nach Paris

Musée Branly und Fondation Vuitton

Musée Branly, Pflanzenwand von Patrick Blanc: Von Jean-Pierre Dalbéra from Paris, France CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=24666492

Zwei großartige Kunstsammlungen, zwei besondere Museumsbauten zweier großer Architekten: Jean Nouvel und Frank Gehry.

In Abänderung des Programms besuchen wir am Vormittag statt der Fondation Cartier das Musée Branly im 7. Arrondissement in der Nähe des Eiffelturms. Grund für diese Progammänderung ist eine unvorhergesehene Schließung der Fondation Cartier in der Woche vom 10. Oktober. Dieses ebenfalls von dem Architekten Jean Nouvel erbaute und vor 12 Jahren fertiggestellte Museum für außereuropäische Kulturen widmet sich in diesen Wochen in einer Ausstellung dem Thema Fernweh, wie es Künstler in der Zeit zwischen dem 17. und und der Mitte des 20. Jahrhunderts in ihren Werken ausgedrückt haben. Zu sehen sind neben vielen anderen Gemälde von Émile Bernard, Graphiken und Zeichnungen von Matisse oder Gauguin, etwa von Tahiti.

 

Fondation Vuitton von Frank O. Gehry © Roswitha Zytkwoski

Nach einer Mittagspause geht es in das mondäne 16. Arron-dissement. Seit 2015 erstrahlt das Gebäude von Frank Gehry, das sich mit seinen organischen Formen so ganz anders präsentiert als der Bau von Nouvel. Spannende architektonische Kontraste, interessante Kunstsammlungen und zwei Quartiers, die unterschiedlicher nicht sein könnten, lernen wir an diesem Tag in Paris kennen.

 

Mi 10.10.2018, 7.20-20.30 Uhr

Treffpunkt: Karlsruhe Hbf, Gleis 6

Leitung: Roswitha Zytowski M.A.

Gebühr: 200€ für Zugfahrt, Métro-Tickets, Eintritte und Führungen

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt