ART Regio Tours
ART Regio Tours

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

 

+49 (0)721 470 98 50

 

Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

Goya

Fondation Beyeler Riehen

Francisco de Goya, Bekleidete Maya (La maja vestida), 1800-1807 Öl auf Leinwand, 95 x 190 cm Museo Nacional del Prado, Madrid © Photographic Archive. Museo Nacional del Prado. Madrid

Die Fondation Beyeler widmet Francisco de Goya (1746–1828) eine der bisher bedeutendsten Ausstellungen außerhalb Spaniens. Er ist einer der letzten großen Hofkünstler und zugleich Wegbereiter der modernen Kunst, Maler eindrücklicher Porträts wie auch Erfinder rätselhafter persönlicher Bildwelten. Gerade aus dieser unauflösbaren Widersprüchlichkeit bezieht Goyas Kunst ihre magische Faszination. Sein mehr als 60 Jahre währender Schaffensprozess umspannt die Zeit vom Rokoko bis zur Romantik. Er stellt Heilige und Verbrecher, Hexen und Dämonen dar und eröffnet den Blick auf Welten, in denen die Grenzen zwischen Realität und Fantasie, Vernunft und Unvernunft, Träumen und Albträumen verschwimmen.

Das Basler Münsters mit Blick über den Rhein Von Taxiarchos228 - Eigenes Werk, FAL, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=21163162

Da unser Zeitfenster für den Besuch der Goya-Ausstellung erst um 15 Uhr beginnt, besuchen wir am Vormittag das Baseler Münster. Mit seinem Mauerwerk aus roten Sandstein, den bunten Dachziegeln und den beiden schlanken Kirchtürmen prägt die Kirche das Stadtbild. Die ehemalige Bischofskirche, heute evangelisch-reformiert, wurde zwi-schen 1019 und 1500 im romanischen und gotischen Stil erbaut und birgt einige herausragende Kunstwerke, wie die Galluspforte m Nordportal.

 

Mi 8.7.2020, 8-19 Uhr

Treffpunkt: KA Hbf, Busbahnhof

Leitung: Dr. Elisabeth Spitzbart

Mit Museumspass: 68 € für Busfahrt, Münsterführung, und Reiseletung

ohne Museumspass: voraussichtlich + 28 € Eintritt bei Beyeler


Anrufen

E-Mail

Anfahrt