ART Regio Tours
ART Regio Tours

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

 

+49 (0)721 470 98 50

 

Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

Impressionismus in Russland. Aufbruch zur Avantgarde

Ausstellung im Museum Frieder Burda Baden-Baden

Alexej von Jawlensky, Andrei und Katja, 1905 Sammlung Iveta und Tamaz Manasherov, Moskau

Die Ausstellung Impressionismus in Russland. Aufbruch zur Avantgarde im Museum Frieder Burda in Baden-Baden widmet sich dem bislang noch kaum erforschten Einfluss des französischen Impressionismus auf die Malerei in Russland. Seit den 1860er Jahren zog Paris als führende europäische Kunstmetropole Maler der Akademien von Moskau und St. Petersburg an. Die Begegnung mit der französischen Malerei inspirierte russische Künstler dazu, die Flüchtig-keit des Augenblicks in einer sinnlichen, dem Leben zugewandten modernen Welt festzuhalten: Elektrisches Licht, die Auslagen der Schaufenster und die Architektur der modernen Boulevards boten ihnen Motive, denen sie mit großer malerischer Freiheit begegneten.

Konstantin Korowin: Auf derb Terrasse beim Tee, 1916 ABA Gallery Nes York, Foto: ArtRegioTours

In der Auseinandersetzung mit der impressionistischen Malerei befreiten sie sich vom Regelwerk des akademischen Realismus in Russland und ließen zugleich die heimischen Traditionen in ihre Bildfindungen einfließen. Sie interpretierten die heimische russische Landschaft im Stil der plein-air-Malerei. Repin, Wassili Polenow und ihre Schüler Korowin und Serow erkundeten die Natur um Moskau und reisten in die Weiten des Nordens. Sie fingen das Unbeschwerte des modernen Freizeitvergnügens auf der Datscha in lichtdurchfluteten Interieurs ein. Das Studium des Lichts in Innenräumen und auf den Gegenständen von Stillleben führte zur Aufwertung dieser an der Moskauer Akademie gering geachteten Gattungen.

 

Mi 30. Juni 2021, 10-13 Uhr

Treffpunkt: Karlsruhe Hbf, Bahnhofshalle / Ecke Buchhandlung

Leitung: Roswitha Zytowski, M.A.

Gebühr: 35 €, mit Museumspass 21 €

Die viele unserer Kunden eine KVV-Netzkarte besitzen, ist der Preis für die Bahnfahrt nicht im Preis enthalten.

 

Zum Ablauf: Wer gemeinsam mit dem Zug anreisen möchte, trifft sich um kurz vor 10 in der Bahnhofshalle / Ecke Buchhabndlung; Zugabfahrt: 10.11 Uhr mit RE 4721 ab Gleis 7

Anschließend Weiterfahrt vom Bahnhof Baden-Baden mit dem Bus in die Innenstadt. Die Führung beginnt um um 11.30 Uhr.

Wer auf eigene Faust anreisen möchte, kann dies gerne tun.

Treffpunkt bei indivudueller Anreise: 11.10 Uhr im Foyer des Museums 

 

Die Rückfahrt erfolgt individuell.

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt